Aktivierung

Aktivierung – Zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten


Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können an vielfältigen Gruppen- und Einzel-Aktivierungsangeboten teilnehmen. Dadurch werden ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten gefördert und bleiben länger erhalten. Der Alltag im Ris erhält so eine Struktur, dies ermöglicht eine Sinnfindung und steigert die Lebensfreude.

Die Erfüllung gewisser Grundbedürfnisse ist Basis einer hohen Lebensqualität und der eigenen Würde. Deshalb steht auch bei allen Aktivierungsangeboten Spass und Geselligkeit im Vordergrund; unsere BewohnerInnen sollen sich freuen können.

Durch das Konzept der Aktivierung möchten wir erreichen, dass das Leben unserer BewohnerInnen nie langweilig wird. Wer Spass hat und mit anderen zusammen etwas erleben kann, wird länger aktiv am Leben teilnehmen können. 

Unsere beiden Aktivierungs-Fachfrauen gestalten für Sie ein abwechslungsreiches Aktivierungsprogramm.

Unser Aktivierungsprogramm zur Alltagsgestaltung ist breit gefächert und wird in fünf Bereiche eingeteilt: 

  • Körperliche Aktivitäten

    Turnen | Bewegung im Sitzen und Stehen (z.B. "Mittagstisch-Turnen Balance")


    Förderung der Körperhaltung


    Geschicklichkeitsübungen


    Förderung und Erhaltung der Mobilität


  • Kreative Aktivitäten

    Zeichnen und Malen


    Stricken


    Werken und Gestalten


    Adventskränze kreieren


  • Geistige Aktivitäten

    Gedächtnistraining


    Einzelaktivierung (z.B. Gespräche)


    Vorlesen


    Manneträff (Gesprächsthemen wie aktuelles Weltgeschehen, Sport, Philosophie, Jagd, Autos uvm.)


  • Gesellige und soziale Aktivitäten

    Singen und Musik


    Tanz-Nachmittage


    Feste (z.B. Fasnacht, Herbstfest, Weihnachtsfeier)


    Mittagstisch von Bewohner/-innen mit Kita-Kindern


    Kulturelle Angebote (z.B. Theater- und Zirkusbesuche)


    Guetslen


    Ostereier färben


    Thementage (z.B. Sri Lanka/ Tamilisch)


    Jassen und Gesellschaftsspiele


    Lotto-Match


  • Alltagsgestaltung

    Begleitung für persönliche Einkäufe


    Frühstück aufdecken und gemeinsam essen ("Zmorgetisch")


    Wäsche sortieren und zusammenlegen


    Kochen und Backen


    Gemüse rüsten


Mehr erfahren ...PDF
• Aktivierungsprogramm Herunterladen
 

KONTAKT BOX

Altersheim Im Ris
Schwarzbächlistrasse 1, 8041 Zürich
Tel. 044 711 94 00, Fax 044 711 94 94
info@imris.ch, www.imris.ch


Anfahrtsplan (PDF)